Neu: Das Golden Finish System!

Das perfekte Finish? Diese Herausforderung nun mit dem Golden Finish System erfolgreich meistern!

Das Polieren stellt einen zeitaufwendigen Prozess dar, weshalb der optimierte Schleif- und Polierprozess eine perfekte Lösung für Ihre Polieranforderungen ist. Der Prozess ist sowohl farblich als auch mit Nummern kodiert, wodurch die Handhabung äußerst leicht gemacht wird. Bewährte Schleifmittel, Polierpads und Polituren von Mirka kommen dabei zum Einsatz.

Empfehlung

  1. Mirka DEROS 650CV Schleifer
  2. Mirka AOS-B 130NV Blütenschleifer 3,0 mm Hub

Prozessschritte

1. Golden Sanding

  • Entfernung von Schadstellen mit Golden Finish 1 mit 5 mm Softauflage für ein gleichmäßiges Schriftbild und eine Verringerung der Gefahr des Durchschleifens.
  • Kratzeraufbereitung mit Golden Finish 2 durch Anfeuchten der Scheibe, sodass der staub- und feuchtigkeitsaufnehmende Zwischenraum der Abralon Scheibe die Feuchtigkeit speichert und diese kontrolliert abgibt – Zu schleifende Oberfläche sollte ebenfalls angefeuchtet werden.

2. Golden Polishing

  • Kratzerentfernung mit der Mirka Polarshine 20 Politur zusammen mit dem gelben gewaffelten Golden Finish Pad 1
  • Anwendung auf frischen Klarlackbeschichtungen
  • Polarshine 20 Politur punktuell auf das Polierpad auftragen und vor dem Start der Politur mit Vorsicht auf der zu polierenden Oberfläche verteilen.
  • Mit der Poliermaschine Mirka PS1437 kann ein einzigartiges Finish erzielt werden.
  • Um den Glanz zu maximieren und Schlieren zu minimieren, sollte am Ende des Poliervorgangs das Gewicht von der Poliermaschine genommen werden
  • Hologrammentfernung mit der Mirka Polarshine 5 Politur mit dem schwarzen gewaffelten Golden Finish Pad 2
  • Den Prozessschritt zur Entfernung von Schlieren und Hologrammen aus dem Polierschritt vorher wiederholen.
  • Mit exzentrischen Poliermaschinen zu einem hervorragenden Finish.
  • Politur zunächst punktuell auf das Polierpad auftragen und danach vorsichtig auf der Oberfläche verteilen.

Für nähere Informationen wenden Sie sich an Ihren Vertreter!

Die Automechanika in Frankfurt

Am 14.12. waren unser Geschäftsführer Bastian Braun und unser Vertriebsmitarbeiter Salih Cerit auf der Automechanika in Frankfurt, um sich über Neuerungen und Innovationen in der Branche zu informieren.

Zahlreiche Neuigkeiten bei der Mipa SE

Unter anderem wurde der Steinschlagschutz von Mipa dort vorgestellt. Dieser bietet durch seine Schlag- und Kratzfestigkeit nicht nur Schutz vor Beschädigung durch Steinschläge, sondern auch dauerhaften Rostschutz.

Ein Highlight des Standes war auch das neue Autolack Farbtonkarten-System Mipa Color System III. Die, wie gewohnt, chromatisch sortierten Metallic- und Unifarbtöne werden auf nochmals größeren, originallackierten Flächen in einem schließbaren Metallschrank präsentiert und umfassen eine umfangreiche Bibliothek an allen gängigen PKW Farbtönen. Die neue Farbtonkarte
stellt, neben der Mipa Rezeptursoftware Mipa Mix Elite und dem zugehörigen Fotospektrometer Mipa SSP einen weitere wichtigen Baustein zur einfachen und professionellen Farbtonfindung dar.

Sonderedition und Düsen-Revolution bei SATA

Beim Lackierpistolen-Hersteller SATA stand die Messe ganz im Motto der 60’s! Hierfür ist auch die bezaubernde Sonderedition SATAjet 5000 B Sixties bis 31.10.2018 verfügbar.

SATA stellte außerdem die neue Lackierpistolenreihe SATAjet 5500 X vor. Mit ihrem neuen Düsensystem revolutioniert die SATAjet 5500 X den Markt. Erstmals hat ein Lackierpistolen-Hersteller ein Düsensystem im Angebot, das pro Düsengröße zwei Strahlformen ermöglicht. Gestreckt und oval. In allen Düsengrößen. Das breiteste Düsenspektrum jemals. Für unglaublich viele Möglichkeiten. Für unterschiedlichste Lackierer. Für unterschiedlichste Lacksysteme und Klimabedingungen. Für unterschiedlichste Objekte. Mit einer Lackierpistole.

Intelligente Schleiflösungen von Mirka

Beim Abrasive Marktführer Mirka wurde das neue OSP-System (Optmized Surface Preparation) vorgestellt,  durch welches die Geschwindigkeit, Kontrolle und Effizienz von Autolackierungen mit standardisierten Prozessen und High-Tech-Schleifmitteln gesteigert werden können. OSP ist auch als elektrisches System erhältlich.

Das Mirka Golden Finish System führt Sie nahtlos durch den Nachlackierprozess, um eine perfekte Oberfläche zu erhalten. Mit den intelligenten Elektrowerkzeugen von Mirka und der mobilen Anwendung myMirka können Sie die Schleifgeschwindigkeit sowie die sofortigen Vibrationsbelastungen während des gesamten Prozesses verfolgen. Mit dem myMirka Dashboard können Sie die wichtigsten Messungen zur Sicherheit und Gesundheit am Arbeitsplatz verfolgen.

 

 

Limitierte Sonderedition: Rock n‘ Roll mit SATAjet 5000 B Sixties

Reservieren Sie sich Ihre Premium-Lackierpistole SATAjet 5000 B Sixties!

Jetzt verfügbar vom 11.09. bis zum 31.10.2018.

Eine Hochleistungs-Lackierpistole mit einer besonders ansprechenden Sonderoberfläche, die an Themen und Motive der 60er Jahre erinnert. Voll funktionsfähig und für den täglichen Einsatz in der Lackierkabine geeignet. Erhältlich in der HVLP- und RP-Version solange der Vorrat reicht!

SATAjet 5000 B Sixties SATAjet 5000 B Sixties

 

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an Herrn Cerit.